Feministische Knastkritik

direkter Downloadlink

Laut dem Statistischen Bundesamt saßen in deutschen Knästen am 30. November 2996 Frauen ein. Wer sind diese Frauen? Wofür werden sie bestraft? Wie viele von ihnen identifizieren sich überhaupt als Frauen? Knast erfüllt eine strukturelle Funktion, etwa bei der Verwaltung von Armut. Doch welche Rolle erfüllen Frauen*knäste? Wie helfen sie dabei ein patriarchales geschlechterbinäres System aufrecht zu erhalten? Wir wollen mit euch anlässlich des internationalen Frauen*kampftages zum Frauentagsradio am 8.März über den genderspezifischen Charakter von Bestrafung sprechen.

Weiterlesen

Elephant in the Room – Perspektives on womens prison

According to the Federal Statistical Office 2996 women were in German prisons on 30 November. Who are these women? What are they being punished for? How many of them even identify themselves as women? Prison fulfils a structural function, for example in the administration of poverty. But what role do women*prisons fulfil? How do they help to maintain a patriarchal gender-biased system?

Weiterlesen

09.03 Demo zum Frauen*knast in Chemnitz – Zugtreffpunkt in Dresden!

Wie alle bereits wissen gibt es am 9. März in Chemnitz die Demo zum Frauen*knast. Wir wollen zusammen aus Dresden dahin fahren. Deshalb organisieren wir einen Zugtreffpunkt zur gemeinsamen Anreise. Wir treffen uns um 10:40 am Wiener Platz (Dresden Hauptbahnhof). Wir werden gegen 12:30 Uhr in Chemnitz sein und haben dann genug Zeit zum Treffpunkt der Demo zu laufen. Weiterlesen