„System Fleischindustrie“ – Novemberausgabe des anarchistischen Hörfunk Dresden

Direktlink zum download

Die Tierindustrie steht beispiellos für die Ausbeutung menschlicher-& nichtmenschlicher Lebewesen. Sie symbolisiert ökonomische Macht und politischen Einfluss, erklärt Tiere zu Produktionsmitteln und Waren und ist maßgeblich für die globalen Treibhausgasemissionen & den Klimawandel mit verantwortlich. Millionen von Menschen bekommen die Auswirkungen bereits jetzt am eigenen Leib zu spüren. Weiterlesen