Hammer und Sichel ist kein Symbol der Freiheit

An vielen öffentlichen Orten und in alternativen Treffpunkten kann mensch Leute beobachten, die Hammer und Sichel malen. Es gibt Sticker auf denen diese Symbole mit Slogans für Befreiung und Freiheit kombiniert werden. Es scheint so als wären eine Menge Menschen der Überzeugung, dass diese Symbole alle Strömungen des Kommunismus repräsentieren. Es geht sogar fälschlicherweise soweit, dass einige Anarchist*innen neben dem klassischen „A“ im Kreis auch „Hammer und Sichel“ malen um ihre Verbundenheit mir der anarcho-kommunistischen Bewegung auszudrücken.

Weiterlesen

Bildung – 2. Radiosendung vom Anarchistischen Hörfunk aus Dresden

Link zum Nachhören der Show!   Die zweite Sendung vom Anarchistische Hörfunk aus Dresden ist online. Das Thema ist Bildung und Bildungssystem. Shownotes: Vorstellung alternativer Schulen Waldorfschule Freie Alternative Schule Interview mit den Kritischen Lehrer*innen Leipzig Tipp des Monats: Film: Berlin Rebel Highschool Film: Alphabet: Angst oder Liebe Termine: Bildungsstreik in Leipzig: 21.06. 11:00 Uhr, Augustusplatz […]

Weiterlesen