Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Blutige Häuserkampf tobt in der Neustadt” – Illustrer Rundgang zu Hausbesetzungen 2007-11 in Dresden

Samstag, 15. September 2018 @ 11:00 - 14:00

Dauer und Verlauf: Start Martin-Luther-Platz, Ende nach ca. 4h an der Hechtstraße 7

In den 90ern Neustadt ein Besetzer_innenstadtteil, das wissen viele. Das kleine Nachbeben von 2007 bis 2011 haben viele dagegen vergessen. Ein ehemaliger Besetzer* führt durch die Neustadt, erzählt wie es dazu kam, welche Leute so besetzten und wie skurril der Besetzungsalltag sein konnte. Daneben wird auch gefragt inwiefern sich die Bedingungen in Dresden seit damals geändert haben – und für all eure Fragen ist natürlich auch Platz.

Den Vortrag bietet der anarchosyndikalistische Kollektivbetrieb i.G. “Educat Sachsen” an.

Details

Datum:
Samstag, 15. September 2018
Zeit:
11:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Martin-Luther-Platz
To be announced
Dresden, Germany

Veranstalter

FAU
Website:
dresden.fau.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.