Dresden






Dresden hat einen weiteren Winter überlebt. Mit all dem Schnee und all den Stürmen und all den Nazis im Februar. Das Circle- A ist in all deinen Lieblingsplätzen zurück um das zu feiern! Wir sind hier um dich daran zu erinnern, was um dich herum so passiert ist, falls du […]

Circle-A #4


Wer sich über das bestehende System beklagt, muss sich auch über Alternativen dazu Gedanken machen. Wie soll die ideale, befreite Gesellschaft aussehen? Wie schaffen wir es, die herrschenden Verhältnisse zu durchbrechen? Ein solidarisches Miteinander setzt ein entschlossenes Zeichen gegen Unterdrückung aller Art. Ob im Job, im Freund*innenkreis oder auf der […]

Anarchistischer 1. Mai Dresden


Eine Initiative mit dem Namen Polizeistaat Sachsen / Sachsens Demokratie gründete sich nun, mit dem Ziel die Pläne der sächsischen Regierung öffentlichkeitswirksam zu verhindern. Sie fordert die Umsetzung der Kennzeichnungspflicht von Polizist/innen und lehnen den Einsatz von so genannten Bodycams und Gesichtserkennungstechnik ab.

Die in der Presse diskutierte angedachte Verschärfung des neuen sächsischen ...







1
Willkommen auf den Seiten von Circle A, einem anarchistischen Magazin aus, für und manchmal sogar über Dresden. Dieses Magazin ist aus gemeinsamen Überzeugungen anarchistischer Gruppen und Einzelpersonen entstanden, um anarchistische Gedanken in den Straßen auf denen wir leben präsenter zu machen.Wir möchten kein Magazin für ganz Deutschland oder die Welt […]

Circle A – Magazin für Anarchie & Solidarität im Alltag


Auch dieses Jahr wollen wir unsere politischen Ideen teilen, hinterfragen und weiterentwickeln. Wir laden alle an anarchistischen Gedanken interessierte Menschen ein, egal ob ihr schon viel oder noch nichts darüber wisst.Die Anarchistische Idee steht für eine freie, gleiche und solidarische Gesellschaft, direkte Aktion, zivilen Ungehorsam, lebendige Kollektive, Bildungsarbeit und vieles […]

Libertäre Tage vom 4. bis 10. September 2017 in Dresden