Novembersendung – Solidarität mit Rojava

direkter Downloadlink

In der Novembersendung geht es um das Projekt der demokratischen Selbstverwaltung in Nordsyrien, auch bekannt unter dem Namen Rojava. Dieses steht seit dem Angriff der Türkei erneut unter aktuer Bedrohung.
Die Sendung geht auf die Ursprünge und Hintergründe von Rojava ein. Dabei bildet die Frauenrevolution einen Kernaspekt, welcher in einem Interview mit einer Person, welche sich als Teil einer Delegation vor Ort selbst ein Bild machen konnte, erklärt wird.
Im Anschluss wird auf die kurdische Diaspora in Deutschland und deren Organisierung eingegangen. Ein Journalist zeigt auf, welche Repression die kurdische Bewegung in Deutschland erfährt und wie praktische Solidarität mit den Kurd*innen und Rojava in Deutschland möglich ist. Anhand einiger, in letzter Zeit stattgefundener Solidaritätsaktionen, wird deutlich, dass auch hier in Deutschland der Angriffskrieg durch die Türkei gegen Rojava nicht einfach hingenommen wird.

Inhalt

  • Einleitung zu Rojava
  • Interview mit Anne aus einer Rojava-Delegation
  • Interview mit Osman zur kurdischen Bewegung in Deutschland
  • Solidaritätsaktionen für Rojava
  • Termine

Musik

12.11.2019. Lerchstand zu Freiraum – Demonstration für das Recht auf Stadt, die Nutzung von Leerstand und gegen die Kriminalisierung der Besetzer*innen des Basteiplatzes 3

Wo?

Basteiplatz 3 (01277, Dresden-Strehlen)

Wann?

12.11.2019, 16:00 Uhr

Warum?

Im Rahmen der Unteilbar Demonstration wurde in der Nacht zum 24.08.2019 das leerstehende Haus am Basteiplatz 3 besetzt. Ziel der Aktion war es, auf unzugänglichen Wohnraum und steigende Mieten in Dresden hinzuweisen. Außerdem sollte die „Villa Frantelilo“ – seit Jahren dem Verfall preisgegeben – als Sozialer Begegnungsort im Viertel, Wohnraum, sowie der Garten als Gemeinschaftsgarten nutzbar gemacht werden.

weiterlesen

Oktobersendung – Heilung als gemeinschaftliches Gut

direkter Downloadlink

In der Oktobersendung sprechen wir zu Heilung als gemeinschaftliches Gut. Wir denken, dass Gesundheit und Krankheit immer auch einen gesellschaftlichen Aspekt besitzen, nicht nur einen persönlichen. Steht unsere Gesundheit in Beziehung zum Wohlbefinden der Menschen um  uns herum? Welche anderen Ansätze verfolgen Menschen um anderen Menschen Zugang zu Heilungsmöglichkeiten zu geben? Wir wollen das Thema kurz in den Kontext modernen Gesundheitsversorgung setzen, einen geschichtlichen Rückblick auf die Verfolgung von Heilerinnen und Hebammen geben und ein Interview zu  Solidaritätskliniken hören. Am Ende wollen wir noch über den individualistischen Selbstheilungstrend diskutieren.

Inhalt

  • Einleitung
  • Verfolgung von Heilerinnen und Hebammen
  • Solidaritätskliniken
  • Work-Life-Balance und Selbstoptimierung – Individualisierung  von Gesundheit
  • Zusammenfassung: Wie kann Gesundheit als gemeinschaftliches Gut funktionieren?
  • Termine

Musik

https://www.poliklinik-syndikat.org

Rückblick auf die Libertären Tage 2019

Bereits zum nunmehr sechsten Mal fanden vom 15. bis 22. September die Libertären Tage mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen statt. Neben Diskussionen und Vorträgen zu Themen wie zum Beispiel „Anarchismus muss praktisch werden!“, „Gesellschaftliche Funktionen von Schule” oder auch einen Talk mit Extinction Rebellion zum konstruktiven Austausch über klimarelevante Themen, gab es wieder einige Workshops sowie eine inklusive Schnitzeljagd, bei der es mit dem Rollstuhl durch Dresden ging. Zudem kooperierte dieses Jahr die  Libertären Tage Dresden erstmals mit den Datenspuren.

weiterlesen

Septembersendung – Anarchistinnen damals und heute

Direkter Download

In der heutigen Sedung sprechen wir über drei Anarchistinnen, die unsere eigenen Ideen geprägt haben und uns immer wieder Mut geben. Wir wollen uns Louise Michel, Lucy Parsons, He-Yin Zhen widmen, in ihre Lebensgeschichten schauen und mit euch erkunden, welche Ideen und Forderungen sie aufstellten und welches ihre Kämpfe waren. Außerdem erscheint uns die Frage wichtig was ihre Relevanz heute, für uns im Hier und Jetzt ist.

weiterlesen