No Justice, No Peace – Rassistische Polizeigewalt bekämpfen!


Direkter Downloadlink

George Floyd wurde vor 2 Wochen, am 25. Mai 2020 ermordet, als er durch mehrere Polizisten in der Stadt Minneapolis im Bundesstaat Minnesota im Norden der USA, auf dem Boden fixiert wurde und erstickte. Darauf folgten in der letzten Woche dann auch weltweit zahlreichen Proteste gegen rassistische Polizeigewalt. Wir geben einen kurzen Einblick in die Black Lives Matter Demo mit 4.000 Teilnehmenden in Dresden am 6.6.2020, sprechen über Hintergründe der Proteste  und weshalb es nicht sinnvoll ist, in friedlichen und gewaltvollen Protest zu unterscheiden.
An wen können sich Betroffene von Rassismus und Polizeigewalt in Sachsen wenden? Der RAA Sachsen und die KGP – Kooperation gegen Polizeigewalt werden kurz vorgestellt. Die Audioausschnitte stammen von Tamika Mallory, Nat. Co-Chair of Women’s March und Kimberly Latrice Jones & djonesmedia #dd0606 #Dresden #Sachsen @kgp_sachsen @RAASachsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.