[Update] Anarchistischer 1. Mai in Dresden

12:00 Schlossplatz – Demo
14:00 Alaunpark – Vorträge und Essen

Bald findet wieder der 1. Mai statt, ein wichtiger Tag in der anarchistischen Geschichte und der Arbeiter_innenbewegung. Mit einem Blick in die Zukunft der anarchistischen Bewegung in Dresden und in Erinnrung an all jene, die vor uns kämpften, wollen wir durch die Straßen Dresdens ziehen. In den letzten Jahren sind wir gewachsen, stärker geworden und wir werden weitermachen, bis unser Ziel einer staatenlosen Gesellschaft erreicht ist.

UPDATE: 14 Uhr im Alaunpark Picknick mit dem Anarchistischen Netzwerk Dresden zum 1. Mai.

14:30 Uhr Erich Mühsam Lesung
15:30 Uhr Vortrag – Geschichte des 1. Mai.

Ausserdem Aktionsworkshop – Fahnenchoreografie, Linoldruck, Infotisch zu Anarchismus, Tierbefreiung und Syndikalismus.
Und natürlich Picknick, bringt gerne was mit, dann gibts mehr. 🙂

Seit vielen Jahren versuchen verschiedene politische Lager, von Stalinist_innen bis Nazis, den 1. Mai für sich zu nutzen und zu vereinnahmen. Auch dieses Jahr ist das nicht anders, besonders außerhalb Dresdens werden durch Nazis viele Veranstaltungen organisiert. Wir unterstützen die Aktionen unserer verbündeten antifaschistischen Gruppen, die Nazis zu blockieren und gegen die Faschist_innen zu demonstrieren. Allerdings haben wir beschlossen, uns UNSEREN Tag nicht von den Nazis wegnehmen zu lassen. Deshalb wollen wir uns am Schlossplatz treffen und mit einer anarchistischen Demonstration durch die Stadt ziehen.

Wir, als Anarchistisches Netzwerk Dresden (AND), sehen die Notwendigkeit einer anarchistischen Organisierung in Dresden. Eine Bewegung die gegen autoritäre Strömungen, die nicht nur in Sachsen, sondern in ganz Europa marschieren, aufstehen kann. Wir werden zusammenstehen, nicht als Parteifunktionär_innen, nicht als Funktionär_Innen stalinistischer Bewegungen, sondern als Gefärt_innen, die gemeinsam in die Zukunft einer sozialen Revolution sehen.

Nach der Demonstration wollen wir im Alaun-Park zusammen kommen. Es wird einen Infotisch mit Büchern und Broschüren, Vorträge und Platz zum einander Kennenlernen und Austauschen geben.

Wir freuen uns auf Eure Beteiligung,
Für einen anarchistischen 1. Mai!

Euer AND

2 thoughts to “[Update] Anarchistischer 1. Mai in Dresden”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.