EIN (Spenden-)AUFRUF … an alle Freund:innen und Freundesfreund:innen … unterstützt den Dannenröder Forst

Der Dannenröder Forst als auch der Herrenwald, bei Stadtallendorf, knapp 40 Km nordöstlich von Gießen in Hessen, soll der A49 weichen. Damit würde sowohl ein wertvoller Mischwaldbestand vernichtet als auch das dortige Wasserschutzgebiet bedroht und auf kurz oder lang verseucht sein.

Seit über einem Jahr bemühen sich Aktivist:innen den Wald durch (Baumhaus-) Besetzungen zu schützen. Durch den bisher friedlich verlaufenden Widerstand gegen die geplante Rodung, die vordergründig vom Verkehrsministers A. Scheuer befürwortet wird, konnte seither die Vernichtung des Waldes mit seinen über 300 Jahre alten Bäumen und seinem Grundwasservorkommen, das ungefähr 1,5 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt (1) hinausgezögert werden.

Weiterlesen

Elephant in the room – Liberate Hong Kong an interview about the protest

Today the trial against some of the most famous protestors in Hong Kong began. Joshua Wong (24), Agnes Chow (23) and the 26 years old Ivan Lam. The prosecution accuses the three activists of having been present at an unauthorized demonstration outside a Hong Kong police station in June last year. They are also alleged to have asked others to join the illegal protest action. The three are facing up to five years in prison. The activists said this morning: „Neither prison bars, nor exclusion from elections, nor other arbitrary actions by authorities can stop us from our democracy activism.“ Demonstrations and protests like the one that put the three activists on trial would be impossible in Hong Kong today. Since July, a state security law has been in force in the Chinese special administrative region to prevent such actions. Weiterlesen

„System Fleischindustrie“ – Novemberausgabe des anarchistischen Hörfunk Dresden

Direktlink zum download

Die Tierindustrie steht beispiellos für die Ausbeutung menschlicher-& nichtmenschlicher Lebewesen. Sie symbolisiert ökonomische Macht und politischen Einfluss, erklärt Tiere zu Produktionsmitteln und Waren und ist maßgeblich für die globalen Treibhausgasemissionen & den Klimawandel mit verantwortlich. Millionen von Menschen bekommen die Auswirkungen bereits jetzt am eigenen Leib zu spüren. Weiterlesen

Unterstützt den Aufstand in Belarus – Crowdfunding Kampagne bei FireFund

Anarchist Black Cross Belarus

Seit über drei Monaten kämpfen die Menschen in Belarus gegen das autoritäre Regime.

In 26 Jahren hat Diktator Lukaschenko ein System aufgebaut, das auf die Unterdrückung jeglichen politischen Lebens abzielt. Das Coronavirus und eine Reihe von wirtschaftlichen Problemen haben das Geschehen im Land stark verändert. In wenigen Monaten haben die Menschen gelernt, sich selbst zu organisieren. Die Präsidentschaftswahlen lösten eine Welle des größten Protests in der Geschichte des Landes aus! Aber der Tyrann will seinen Thron nicht aufgeben. Mindestens 5 Menschen wurden getötet (einige starben unter ungeklärten Umständen). Tausende von Menschen wurden Opfer von Polizeigewalt. Mehr als 15.000 wurden festgenommen und in Verwaltungsverfahren verurteilt. Mehr als 500 Strafverfahren sind eingeleitet worden. Mindestens 200 Menschen warten in Untersuchungshaftanstalten auf ihren Prozess (darunter mindestens vier Anarchist:innen und vier Antifaschist:innenen).

Weiterlesen

Elephant in the Room – Interview on recent Protest in Poland

direct download link to archive.org

Abortion in Poland was legal during Communism and became illegal (with a few exceptions) after the political shift to democracy. Since then, feminists have been active in resisting the abortion law but with little success in gaining public support or influencing legislation. This changed in 2016, when hundreds of thousands of people took to the streets in what became known as the Czarny Protest, or Black Protest.  It was a victory for the feminist movement and came as a surprise, especially after a similar proposal in 2011 received almost no public attention and failed to mobilise even within the feminist movement. We talked to activists from the antirepression structure and the Anarchist Black Cross Warsaw about the recent protest, how it changed the last four years, which difficulties big protest face and how the state try to repress the protest.

More information: Straijk Kobiet – womens strike